#yourchance
 
Foto
galerie
 
Mitglied werden
 
Video
Simon Stolz Bezirksobmann Eisacktal Familienhotel Huber, Vals Info
Es ist sehr wichtig, dass wir Junggastwirte gemeinsam aktiv an unserer Zukunft arbeiten. Die HGJ ist eine ideale Plattform, um sich mit " Gleichgesinnten" aus der Südtiroler Gastronomie zu treffen und untereinander Erfahrungen, Anregungen und neue Ideen auszutauschen. Als Mitglied der HGJ-Landesleitung möchte ich vor allem junge Menschen für die Gastronomie motivieren und begeistern.
Hannes Gamper HGJ-Obmann Restaurant Villa Heidelberg, Meran Info
Tourismus ist tagtäglich gelebte Kultur und Gastfreundschaft!
Marco Perathoner HGJ-Vizeobmann & Bezirksobmann Bozen und Umgebung Hotel Granbaita, Wolkenstein Info
Es ist wichtig, junge Gastwirte zusammenzuführen und Gedanken, Ideen und Erfahrungen auszutauschen. Auch junge Gastwirte sollten sich für die Weiterentwicklung des südtiroler Tourismus interessieren
Katja Mair Bezirksobfrau Pustertal Bar Tuttobene, Bruneck Info
Tradition und Tourismus – damit unsere Brauchtümer nicht verloren gehen und auch weiterhin einen wichtigen Stellenwert einnehmen.
Philip Benincà Chalet Grumer, Oberbozen Info
Zukunftsvisionen und Eigeninitiativen können vor allem im Tourismus schnell umgesetzt werden. Das schafft Motivation und Perspektive. 
Alice Cacciatore Ortner Hotel Villa Stefania, Innichen Info
Ganzheitlich gesehen kommt der Tourismus jedem Südtiroler zugute und dies sollten wir schätzen.
Christoph Mayr Stellv. Bezirksobmann Eisacktal Restaurant Finsterwirt/Vinothek Vitis/Hotel Goldener Adler, Brixen Info
Tourismus ist der Motor der Südtiroler Wirtschaft- ausschlaggebend für den Erfolg ist jedoch die gute Zusammenarbeit aller Wirtschaftssektoren.
Thomas Messner HGJ-Vizeobmann& Stellv. Bezirksobmann Pustertal Hotel Vierbrunnenhof, Antholz/Mitterltal Info
Ein Hoch auf unsere Familienbetriebe! Mit ihrem persönlichen und herzlichen Flair ermöglichen sie den urlaubenden Familien eine Auszeit.
Claudia Mumelter Stellv. Bezirksobfrau Bozen und Umgebung Hotel Saltus, Jenesien Info
Es geht um Seele und Persönlichkeit – nicht nur um Sterne.
Felix Taschler Club Max, Brixen Info
Bei uns werden Arbeitsplätze in der Früh, zu Mittag und in der Nacht geschaffen.
Gabriel Zingerle Hotel Baranci, Innichen Info
Affinché un territorio possa diventare un’eccellenza turistica, non è sufficiente vantarsi di strutture alberghiere di qualità, ma sono necessarie un’efficiente infrastruttura pubblica e una sensibilità collettiva dei cittadini verso l’ospite. 
Anna Rohrer Hotel Vinea/Hotel Amelia, Dorf Tirol Info
Tourismus ist bedeutend, deshalb ist es wichtig, geeignete Rahmenbedingungen zu schaffen, um auch in Zukunft für den weltweiten Wettbewerb gerüstet zu sein.
Andreas Mauracher Hotel Mandelhof, Girlan Info
Wir bewegen Menschen, ein cooles Gefühl!
Patrick Wieser Hotel Sonnenburg, Meran Info
Die Vielseitigkeit der Aufgaben in der Hotellerie und Gastronomie garantiert ein spannendes und abwechslungsreiches Arbeitsleben ohne Langeweile.
Thomas Stuefer Hotel A.nett, Ratschings Info
good food – good vibes – good wine – WE ARE TOURISM
Florian Obkircher Bezirksobmann Meran / Vinschgau Garni Nutzhof, Algund Info
Es gibt anstrengende Phasen im Hotel und Gastgewerbe, doch die Wertschätzung seitens der Gäste lässt dies wieder schnell vergessen.
Daniel Schölzhorn Hotels Ratschings, Ratschings Info
Diese Webseite verwendet Profilierungs-Cookies von Dritten, um Ihnen Werbemitteilungen anzuzeigen, die Ihren Vorlieben entsprechen. Wenn Sie mehr darüber erfahren oder die Verwendung von Cookies unterbinden möchten, klicken Sie bitte hier. Klicken Sie hingegen auf irgendein anderes Element dieser Webseite und NICHT auf den obenstehenden Link, so stimmen Sie der Verwendung der Cookies automatisch zu.
OK